Krankengymnastik

Krankengymnastik ist eine Therapieform, die zum Ziel hat, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu erhalten und wieder herzustellen. Durch aktive Bewegungsübungen wird die Eigenaktivität, die koordinative Muskelaktivität, sowie die bewusste Wahrnehmung gefördert. Gegebenfalls kann die Wirkung der aktiven Krankengymnastik zusätzlich durch physikalische Reize (Wärme, Kälte, Strom, Strahlung) unterstützt werden. Um eine dauerhafte Linderung der Beschwerden zu erzielen, geben wir unseren Patienten eine Anleitungen zur Selbsthilfe mit auf den Weg.